Guess GAMER - - brown braun Markenrabatt low Sneaker oumfiu4442-Damenschuhe

Material & Pflegehinweise

ObermaterialLederimitat/Textil

InnenmaterialTextil

DecksohleTextil

SohleKunststoff

FütterungsdickeKalt gefüttert

MaterialkonstruktionCanvas

Mehr zu diesem Produkt

Glitzernde Partien. Partien im Metallic Look

SchuhspitzeRund

AbsatzformFlach

VerschlussSchnürung

DetailsNietendekor

ArtikelnummerGU111A0ER-O11

Wenn 500.000 Menschen die Petition unterzeichnen, kann es ein Erdbeben geben. Nur dann werden wir die Forderungen durchsetzen.
Politiker sind Menschen wie wir und wir müssen ihnen zeigen, dass wir es Ernst meinen. Deshalb bitte unterzeichnen Sie und empfehlen Sie anderen, unbedingt auch die Petition zu unterzeichnen.Vagabond LISSIE - Pumps - black schwarz Billige Herren- und Damenschuhe

Es werden Flüchtlinge aufgenommen werden, bis Deutschland, bis Europa vernichtet ist.

DER IRRSINN UNSERER VERNICHTUNG MUSS BEENDET WERDEN

Das GCM Abkommen schreibt u.a. die Bespitzelung und Aburteilung von Migrationskritikern vor. Der Rahmenbeschluss des Rates der EU vom November 2008 hat dafür neue Straftatbestände geschaffen. Ebenso dient für die Aburteilung der Migrationskritiker das NetzDG, das noch immer existiert.Högl Pumps - red rot Billige Herren- und Damenschuhe
Ist der GCM Pakt unterzeichnet, beginnt die Verfolgung der Kritiker gemäß des Rahmenbeschlusses, siehe unten. Deshalb appelliere ich an Sie, verhindern Sie unsere Vernichtung.
Die Nationen und die Nationalstaaten sollen verschwinden. Es ist ein Kampf für unser Land, für unser Land, das unseres bleiben soll. Widersetzen Sie sich mit Ihrer Unterschrift. Seien Sie mutig, stehen Sie zu Ihrem Land. Denken Sie an die Zukunft Ihrer Kinder und Ihrer Enkelkinder.

WIR SAGEN NEIN!

Das GCM- Abkommen enthält u.a. folgende Erklärungen:
– „Schutz der Sicherheit, Würde und der Menschen- und Grundrechte aller Migranten jederzeit und ohne Rücksicht auf ihren Migrationsstatus (d.h. ihren jeweiligen Rechtsstatus)“;

„Bekämpfung von Fremdenhass, Rassismus und Diskriminierung gegenüber Migranten“;

Die Aufnahmeländer verpflichten sich darüber hinaus in dem GCM-Abkommen:Gabor High Heel Pumps - cherry rot Bequem. gut aussehend
„Aufnahmeländer verpflichten sich, die betreffenden Menschen de jure und de facto zu schützen und sie in den Genuß von weitestgehend den gleichen zivilen, politischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Rechten wie den eigenen Bürgern zu bringen. „

Beteiligen Sie sich an dem Kampf für unser Land – für unser Land, das unseres Bleiben soll,

GEGEN DIE BEVÖLKERUNGSVERSCHIEBUNG DER UN UND DES RATES DER EU VORBEI AN DEN LANDESPARLAMENTEN
mit Ihrer UNTERSCHRIFT
Hannelore Thomas hat diese Petition an die Bundesregierung und den deutschen Bundestag gestartet:


GRÜNDE
Wir, die wir uns als Deutsche verstehen, können und dürfen nicht zulassen, dass all das, wofür Generationen unserer Vorfahren gekämpft haben, nun durch kulturfremde, rückständige Vorstellungen vernichtet wird!
Die Zukunft unserer Kinder darf nicht bedeuten, unter dem mittelalterlichen Diktat eines Despoten aus Arabien all das aufzugeben, was ihrer Elterngeneration selbstverständlich war.Steve Madden MATTI - Pumps - black schwarz Wilde Freizeitschuhe
Der permanente Versuch, diese europäische, vom Christentum geprägte Zivilisation islamtauglich zu machen, darf nicht gelingen.
Keine Scharia, kein Kopftuch, kein Schweinefleischverbot in Europa, nur weil ein großer Teil der Zuwanderer dieser Ideologie aus dem Mittelalter ergeben ist.
L'INTERVALLE TEEVA - High Heel Pumps - pink nude Lässig wildWiderstand gegen die politisch gelenkte Bevölkerungsverschiebung des Rates der EU und der UN.
Widerstand gegen das GCM -Abkommen der UN
Die europäische Zivilisation darf nicht durch einen undefinierbaren Mix aus miteinander nicht kompatiblen Kulturen ersetzt werden.
Politisch gesteuerte Bevölkerungsverschiebung führt zu ernsthaften Unruhen und letztendlich zu Krieg.
Unterzeichnen Sie gegen die politisch gelenkte Bevölkerungsverschiebung, gegen das GCM-Abkommen. Wir widersetzen uns gegen die Vernichtung unserer Werte, gegen die unseres Eigentums, gegen die Vernichtung unseres Sozialsystems.Gabor Pumps - visone beige Lässig wild


Guess GAMER - - brown braun Markenrabatt low Sneaker oumfiu4442-Damenschuhe

  1. Schluss mit dem Vorbeiregieren am Volk !Es wird Zeit aufzustehen und seinen Unmut über die Fehlleistungen unserer Regierung aufzuzeigen!ALOHAS CLARA BY DAY - High Heel Sandalette - stone beige beige Wilde Freizeitschuhe

  2. Asylanten die wirklich in Not sind keine Frage sollen,Schutz bekommen aber Migranten,die nur kommen um unser sozial,Felmini ERENA - High Heel Sandalette - carbonio black dunkelgrau Wilde FreizeitschuheSystem aus zu nutzen haben nichts verloren zu deshalb,alle,raus schmeissen die,sich nicht an deutsche Gesetze halten und,die deutsche Kultur ablehnen raus mit dem gesock,und Day schnell

  3. Wer zu handeln versäumt, ist noch keineswegs frei von Schuld. Unisa ARENY - Klassischer Ballerina - red rot Verkaufen Sie saisonale AktionenNiemand erhält seine Reinheit durch Teilnahmslosigkeit. (Siegfried Lenz in „Zeit der Schuldlosen“)

Guess GAMER - - brown braun Markenrabatt low Sneaker oumfiu4442-Damenschuhe

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.